tablet-image

Artikel

 

Damit Sie wissen, welche Themen uns gerade bewegen, finden Sie nachfolgend eine kleine Auswahl an bisher erschienenen Artikel zum kostenfreien Download.
 

PDF Download

Unternehmerakademie – Firmenkundenvertrieb 3.0

Es wird für Genossenschaftsbanken immer schwieriger, sich im Firmenkundenwettbewerb erfolgreich zu behaupten, eine Differenzierung über Produkte und Konditionen ist kaum noch möglich. Günter Burzywoda (Goldpark) zeigt auf, wie Firmenkundenvertrieb erfolgreich anders sein kann. Quelle: BankInformation 01/17, S. 62-64, www.bankinformation.de

Download als PDF

PDF Download

Praktische Erfolgsgeheimnisse für einen besseren Lerntransfer

Prof. Dr. Christian Bleis (Goldpark) und Steffen Lütjen (Goldpark) betrachten in diesem Beitrag zum Handbuch PersonalEntwickeln die Grundvoraussetzungen für Wandel und analysieren, was Lernen und Lerntransfer voneinander unterscheidet, warum der Lerntransfer in der unternehmerischen Praxis eine miserable Bilanz hat, was die wichtigsten Bereiche für einen erfolgreichen Lerntransfer sind und wie dies in der Praxis erfolgreich umgesetzt werden kann. In: Prof. Dr. Stephan Laske / Astrid Orthey / Dr. Michael Schmid (Hrsg.): Handbuch PersonalEntwickeln – Das aktuelle Nachschlagewerk für Praktiker, 2016.

Download als PDF

Buchtipp: Handbuch PersonalEntwickeln – das aktuelle Nachschlagewerk für Praktiker
Personalarbeit kann und sollte als strategisches Instrument die effektive Weiterentwicklung Ihres Unternehmens unterstützen und fördern. Der Praxis-Ratgeber „PersonalEntwickeln“ zeigt Ihnen mit Fachbeiträgen ausgewiesener Experten, wie Sie PE wirksam und effizient planen, gestalten und umsetzen.
Zur Bestellung

PDF Download

Drei praktische Umsetzungsregeln zum erfolgreichen Managen von Kulturaspekten einer PMI

Fusionen zum erwünschten Erfolg verhelfen – Mehr als jede zweite Fusion stellt sich im Nachhinein als Misserfolg heraus. Ralf Mielke (Goldpark) und Prof. Dr. Christian Bleis (Goldpark) betrachten ein bei Fusionen häufig übersehenes, praktisch jedoch hoch relevantes Themengebiet – das kluge und reflektierte Managen der beteiligten Unternehmenskulturen. Dabei verharren sie nicht im Aufzeigen der Miserfolgs-Ursachen, sondern erläutern ausführlich drei praktische Umsetzungsregeln, die bei jeder Fusion zu beachten sein sollten, in: M&A REVIEW 7-8/2015, S. 284-291.

Download als PDF

PDF Download

Mitarbeitermotivation – Umsetzungserfolge sichern

Die Volksbank im Harz hat zur Steigerung der Erträge und zur Senkung der Kosten bei den Denkmustern der Mitarbeiter angesetzt. Dabei ging es nicht um ein weiteres Vertriebstraining. Jürgen Bartsch (Volksbank im Harz) und Günter Burzywoda (Goldpark) zeigen auf, wo der Schlüssel für nachhaltige Verhaltensänderung bei den Mitarbeitern liegt, in: bankinformation 09/14, S. 54-57.

Download als PDF

PDF Download

Mitarbeiterzufriedenheit – die große Unbekannte

Die VR-Bank Schwalm-Eder eG suchte konkrete Anhaltspunkte, um die Mitarbeiterzufriedenheit in ihrem Haus zu verbessern. Michael Haase (VR-Bank Schwalm-Eder eG) und Ralf Mielke (Goldpark) zeigen auf, wie (Un-) Zufriedenheitsfelder aufgespürt wurden, in: bankinformation 09/13, S. 56-61.

Download als PDF

PDF Download

Klarer sehen – mit einem Blick.

Das HR-Cockpit als strategisches Steuerungsinstrument in Zeiten des demografischen Wandels. Daniel Bormann (Goldpark) und Prof. Dr. Christian Bleis (Goldpark) beschreiben, wie man Risiken des demografischen Wandels im Unternehmen transparenter, greifbarer und damit bearbeitbar macht, in: personalmanager 06/2011. S. 14-16.

Download als PDF

PDF Download

Führungskräfteentwicklung bei der Salzgitter AG

Action Learning verzahnt Personal- und Unternehmensentwicklung: Linda Witte (Salzgitter AG), Prof. Dr. Christian Bleis (Goldpark) und Steffen Lütjen (Goldpark) über die Anwendung von Action Learning, in: Personalführung 05/2011. S. 22-27.

Download als PDF

PDF Download

Harte Fakten für weiche Faktoren

Volksbank Cloppenburg setzt moderne Strategiearbeit konsequent um: Jürgen Fuhler (Volksbank Cloppenburg) und Ralf Mielke (Goldpark) schreiben über die Strategieentwicklung in der Volksbank Cloppenburg, in: bankinformation 01/2011, S. 64-67.

Download als PDF

PDF Download

Vertriebsbank: richtig analysieren, planen, steuern

Prof. Dr. Christian Bleis (Goldpark) und Ralf Mielke (Goldpark) über die Notwendigkeit einer ausgewogenen Berücksichtigung von fachspezifischen und sozialdynamischen Aspekten bei der strategischen Veränderung hin zu einer erfolgreichen Vertriebsbank.

Download als PDF

PDF Download

Veränderungsmanagement – Beide Seiten im Blick haben

Ralf Mielke (Goldpark) und Steffen Lütjen (Goldpark) über die Bedeutung der Wechselwirkung von harten und weichen Faktoren bei Veränderungsprozessen, in: BI Bankinformation, 09/2010, S. 20-23.

Download als PDF

PDF Download

Unternehmenskultur – Schlüssel des Erfolgs

Prof. Dr. Christian Bleis (Goldpark) und Ralf Mielke (Goldpark) über die aktive Steuerung der Unternehmenskultur als Schlüssel einer erfolgreichen Strategieumsetzung, in: Newsletter der Akademie Deutscher Genossenschaften „ADG Aktuell“, 09/2010.

Download als PDF

PDF Download

Vertriebskultur: Brauchen wir das? Uns geht‘s doch gut!

Ralf Mielke über die nachhaltige Implementierung einer aktiven Vertriebskultur in Volks- und Raiffeisenbanken, in: Newsletter der Akademie Deutscher Genossenschaften „ADG Aktuell“, 08/2010.

Download als PDF

PDF Download

Mitarbeitermotivation: Belohnung, nein danke

Prof. Dr. C. Bleis, Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin und Leiter Forschung und Entwicklung, Goldpark GmbH; Prof. Dr. A. Helpup, FH Braunschweig / Wolfenbüttel über das Für und Wider zum Thema Mitarbeitermotivation, in: economag.de, 07-08/2010.

Download als PDF

PDF Download

Die vier Phasen der Kulturentwicklung

Prof. Dr. Christian Bleis, Steffen Lütjen, Katrin Zoike über Analyse und Entwicklung von Unternehmenskultur (in: Personalmagazin 04/2010, S. 30-33).

Download als PDF

PDF Download

Führungskraft sein, Führung leben

Prof. Dr. Christian Bleis über die Aufgabenbewältigung einer Führungskraft (in: Pro Firma, 10/2009, S. 76-79).

Download als PDF

PDF Download

Von Umsetzern und ewigen Planern

Prof. Dr. Christian Bleis über Selbstmanagement, Stressbewältigung und Erfolg, in: www.ecomag.de.

Download als PDF

PDF Download

Von der Sache überzeugen

Ralf Mielke und Joachim Kosmann (Sparda-Bank West eG) über Mitarbeiterbefragungen im strategischen Kontext, in: Personalwirtschaft, 09/2009, S. 52-54.

Download als PDF

PDF Download

Aus dem Nähkästchen

Ralf Mielke und Jochen Honold (PSD Bank RheinNeckarSaar eG) über Mitarbeiterbefragungen im Einsatz, in: Personal, 09/2009, S. 46-48.

Download als PDF

PDF Download

Positive Impulse – Frankenberger Bank lernt aus Mitarbeiterbefragung

Ralf Schmitt (Vorstandssprecher der Frankenberger Bank Raiffeisenbank eG) über den Einsatz einer Mitarbeiterbefragung bei der Frankenberger Bank, in: BankInformation, 06/2009, S. 65-67.

Download als PDF

PDF Download

Nach der Krise: Künftige Geschäftsstrategien

Franz Otto in ADG über Strategie und Kundenzufriedenheit.

Download als PDF

PDF Download

Kundenzufriedenheit

Ralf Mielke in ADG aktuell über den Abschied von der Kundenzufriedenheit.

Download als PDF

PDF Download

Der Toyota Effekt

Ralf Mielke, Steffen Lütjen und Dr. Jörg Schmidt (Akademie Deutscher Genossenschaften ADG) in ADG aktuell über den Toyota Effekt.

Download als PDF

PDF Download

Konsequent und konsistent

Was Genossenschaftsbanken von Toyota lernen können: Ralf Mielke und Dr. Jörg Schmidt (Akademie Deutscher Genossenschaften ADG) über Kulturentwicklung in Unternehmen: Der Wert der Werte, in: BankInformation, 07/2008, S. 62-64.

Download als PDF

PDF Download

Personalmanagment im Mittelstand

Ralf Mielke & Prof. Dr. Thomas Bartscher (www.mcdeg.de) in: Personalmagazin 11/2006. „Personalmanagement im Mittelstand: Je nach Marktkomplexität gibt es unterschiedliche Anforderungen an das Personalmanagement“.

Download als PDF

PDF Download

Unternehmenskultur

Bernd Altgen, Vorstandsvorsitzender der VR Bank Nordeifel eG, in: Bankinformation 12/2006. „Unternehmenskultur als Motor der Strategie – Innovative Methoden der Diagnose und Gestaltung setzen in der VR-Bank Nordeifel eG eine kontinuierliche Kulturentwicklung in Gang“.

Download als PDF

 

 

GoldparkAKTE